Sonderbeitrag

Weihnachtsfeier des TuS Elm-Sprengen!

Weihnachtsfeier: Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des TuS Elm-Sprengen. Die Planungen für die diesjährigen Weihnachtsfeiern laufen bereits auf Hochtouren. Am 15.12.2018 geht es los mit unserer Jugend-Weihnachtsfeier. Treffpunkt ist 15 Uhr vor der Halle der ehemaligen Grundschule Sprengen....

weiterlesen...

Dritter Sieg im dritten Spiel

Beitrag von Dennis in B-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 24.10.2018

0

Am vergangenen Sonntag spielte unsere B-Jugend in der Saarlandliga in der Ignaz-Roth-Halle in Zweibrücken gegen den SV 64  Zweibrücken 2.

Gegen einen körperlich unterlegen Gegner taten wir uns unnötig schwer und ließen uns von dem zurückhaltenden Spiel der Gegner anstecken. Nach 15 Minuten stand es 6:5 für uns. Der Trainer reagierte und wechselte Fabian Steffen ein. In der Folgezeit merkte man dann doch, dass die Mannschaft immer besser ins Spiel kam und mit 13:8 für unsere Mannschaft wurden die Seiten gewechselt.

Nach der Halbzeit wurde unser Spiel besser und schneller. Scheinbar hatten die Trainer in der Halbzeit den richtigen Ton getroffen. Insbesondere Tim Geber und Adrian Montag drehten richtig auf und erzielten in der zweiten Halbzeit jeweils 6 Tore. So konnten wir im  zweiten Speilabschnitt 22 Tore erzielen und das Spiel endete mit 35:18 für unsere Mannschaft.

Es spielten: Maurice  Groß im Tor, Alexander Klein, Nico Kreutzer, Guiliano Santamaria, Simon und Manuel Kirschweng, Fabian Steffen, Sebastian Heisel,  Tim Geber, Adrian Montag, Leon Comtesse

weiterlesen...

Lokalderby unserer B-Jugend in der Saarlandliga

Beitrag von Dennis in B-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 11.12.2017

0

Am Samstag war der bis dato ungeschlagene Tabellenführer aus Püttlingen zu Gast in der Jahnsporthalle. Entsprechend groß war die Motivation unsere Jungs. Außerdem wollte man sich für die unglückliche Niederlage mit nur 2 Toren im Pokal revanchieren.

Das Spiel begann mit leichten Vorteilen auf unserer Seite. Die Abwehr hielt sehr gut gegen die starken Rückraumspieler der Gegner zusammen und mit einem starken Torhüter als Hinterhalt konnte man den Gegner auf Distanz halten. Über 3:1 nach 6 Minuten und 6:3 nach 11 Minuten setzte man sich zur Halbzeit auf 13:8 ab. Die Püttlinger konnten in der ersten Hälfte immer wieder durch ihre sehr gut gespielt „schnelle Mitte“ zu einfachen Chancen kommen, die jedoch häufig von unserem Torhüter pariert wurden. Dementsprechend lauteten auch die Worte in der Halbzeitpause. Die Trainer ermahnten die Mannschaft, gerade zu Beginn der zweiten Halbzeit diese schnellen Angriffe zu unterbinden und unverzüglich zurück zu laufen. Leider klappte dies nicht so gut und in der 35. Minute konnte Püttlingen zum 15:15 ausgleichen. Doch der Kräfteverzehr durch die Aufholjagd machte sich nun immer deutlicher bemerkbar. In der Abwehr wurde der Gegner immer unkonzentrierter und wir konnten uns auch wieder auf unsere Stärken besinnen. So konnten wir innerhalb von 4 Minuten den Vorsprung wieder auf 20:16 ausbauen. Bei noch 10 verbleibenden Minuten gelang es dem Gegner zwar nochmal etwas heranzukommen. Das Spiel endete jedoch am Ende verdient mit 25:23 für unsere Jungs. Glückwunsch an die gesamte Mannschaft, die in diesem Spiel super gekämpft hat und alles gegeben hat. An dieser Stelle auch alles Gute an den Püttlinger Torwart. Hoffentlich ist die Verletzung nicht allzu schlimm.

 

Es spielten: Maurice und Pascal Groß (Tor), Felix Zech, Tim Geber, Sebastian Heisel, Nico Kreutzer, Sebastian Spies, Fabian Steffen, Simon Kirschweng, Pascal Derrenbecher, Leon Comtesse, Adrian Montag.

weiterlesen...

Erster Sieg der B-Jugend

Beitrag von Dennis in B-Jugend, Jugend, News, Spielberichte am 11.09.2017

0

Am vergangenen Samstag spielte unsere B-Jugend in der Jahnsporthalle gegen die HSG DJK Nordsaar. Alle waren sehr motiviert, da man die Schlappe vom vergangenen Samstag wettmachen wollte.

Die Jungs begannen sehr konzentriert und konnten sich eine 3 Tore Führung erarbeiten. In der Folgezeit versäumte man dann aber diese Führung weiter auszubauen. Das Spiel plätscherte vor sich hin und die Gegner kamen immer näher ran. Schließlich ging es mit 8:8 in die Kabine.

Die Trainer schienen die richtigen Worte in der Kabine gefunden zu haben. Denn zu Beginn der zweiten Halbzeit konnte sich das Team durch eine gute Mannschaftsleistung und Torwartleistung wieder mit 4 Toren absetzen. Nach 10 Minuten stand es 13:9 für unser Team. Wie im ersten Abschnitt versäumten wir es erneut die Führung weiter auszubauen. 4 Minuten vor dem Ende stand es 18:16 nur noch für uns und man merkte wie die Nervosität auf dem Feld anstieg. Der nächste Angriff war spielentscheidend. Der Rechtsaußen wurde bei einem Wurfversuch gefault. Es gab eine 2-Minuten Strafe und 7 Meter für unser Team. In Unterzahl hatten die Gegner so kurz vor Spielende nichts mehr entgegenzusetzen und so gewinnt unser Team am Ende deutlich mit 22:16.

In diesem Spiel haben der Teamgeist und der unbedingte Siegeswille unserer Jungs den Ausschlag für den Sieg gegeben. Weiter so Rabbits !!!!

Es spielten: Maurice Groß und Jonas Schminke im Tor, Simon Kirschweng, Sebastian Heisel, Sebastian Pistorius, Felix Zech, Sebastian Spies, Adrian Montag, Nico Kreutzer, Tim und Max Geber, Pascal Löwenbrück, Fabian Steffen

weiterlesen...

Erstes Saisonspiel der B-Jugend in der Saarlandliga

Beitrag von Dennis in B-Jugend, Handball, News, Spielberichte am 04.09.2017

0

Am vergangenen Samstag spielte unsere B-Jugend in der Saarlandliga auswärts gegen die SG Merchweiler/Quierschied. Es war das erste Saisonspiel der B-Jugend, die komplett aus der letztjährigen C-Jugend besteht.

Zu Beginn konnten die Jungs das Spiel offen gestalten und so stand es nach 15 Minuten nur 9:8 für die Gegner. In der Folgezeit hatte die Abwehr Probleme mit dem variablen Spiel der Gegner. Weiter führten einfache Abspielfehler und eine schlechte Chancenauswertung zu einem Halbzeitstand von 17:10 für Merchweiler/Quierschied.

In der zweiten Halbzeit kämpften wir uns durch eine gute Mannschaftsleistung und eine tolle Torwartleistung wieder heran und so stand es nach 10 Minuten nur noch 20:16. In der Folge wurden mehrere klare Chancen vergeben und wir konnten den Abstand nicht verringern. Letztlich schwanden die Kräfte. Am Ende mussten wir uns einer clever agierenden Mannschaft mit 21:28 geschlagen geben.

Wir freuen uns sehr, dass Jonas Schminke wieder zu unserer Mannschaft gestoßen ist. Durch die neue Regelung zum Doppelspielrecht ist es Jonas möglich, sowohl in der RPS Oberliga für Zweibrücken als auch in der Saarlandliga für unsere SG zu spielen.

Das nächste Spiel findet bereits am kommenden Sonntag um 12:15 Uhr in der Jahnsporthalle gegen die HSG Nordsaar statt.

Es spielten: Maurice Groß und Jonas Schminke im Tor, Simon Kirschweng, Sebastian Heisel, Sebastian Pistorius, Felix Zech, Sebastian Spies, Adrian Montag, Nico Kreutzer, Tim Geber, Max Geber, Pascal Löwenbrück

weiterlesen...

B-Jugend fährt zu einem Freundschaftsspiel nach Luxemburg

Beitrag von Dennis in B-Jugend, News am 09.06.2017

0

Am Samstag, 17.06.17, fährt die B-Jugend zu einem Freundschaftsspiel nach Düdelingen. Das Spiel beginnt um 15 Uhr. Falls jemand mitfahren möchte, Treffpunkt ist um 13 Uhr am Kindergarten in Sprengen.

weiterlesen...