Sonderbeitrag

Bericht: Zeltlager am Bauernwald

Der TuS Elm /Sprengen veranstaltete vom 04.07 bis 07.07 mit 53 Kindern und 13 Betreuer das 2. Zeltlager. Trotz einem verregneten Tag hatten alle Kinder und Betreuer riesen Spaß und gute Laune. Auch der Besuch des Bürgermeisters auf unserer Anlage kam bei allen gut an .Als kleine Überraschung lud...

weiterlesen...

Kirmes 2018

Beitrag von Meik in News am 13.07.2018

0

weiterlesen...

Neuzugänge für die 1. Mannschaft

Beitrag von Meik in News am 25.06.2018

0

Kurz vor Beginn der Vorbereitung konnte die Kaderplanung für die kommende Saison abgeschlossen werden. Mit insgesamt 5 Neuzugängen und 2 langzeitverletzten, die wieder zur Mannschaft stoßen, eröffnete Trainer Marco Recktenwald am Dienstag die Vorbereitung. Zusammen mit den beiden langzeitverletzten und den Neuzugängen ergibt sich eine schöne Mischung aus Erfahrung und jungen wilden, die der Mannschaft für die Vorbereitung und auch für die bevorstehende schwere Saarlandligasaison sicher die nötige Mischung gibt.

Mit Markus Maas verstärkt uns ein sehr erfahrener Spieler, der die Mannschaft in allen Belangen verstärken wird. Wir sind froh, dass er sich für den TuS entschieden hat und er selbst freut sich riesig auf die neue Herausforderung und außerdem darauf mit seinem Bruder, Christian Maas, zusammen spielen zu können. Markus wird beim TuS zusammen mit Christian Mahler die rechte Außenbahn besetzen.

Der zweite Neuzugang kommt aus dem Illtal zu uns. Bastian Liedtke ist einer der vier jungen wilden, die zum Team stoßen. Als Jugendspieler spielte er in der A-Jugend RPS und im letzten Jahr sammelte er erste Erfahrungen im Herrenbereich in Illtal. Nun sucht er eine neue Herausforderung und hat sich dazu für den TuS entschieden. Bastian ist sowohl auf dem Rückraum und auf Linksaußen einsetzbar.

Neuzugänge Nummer drei und vier stoßen aus der A-Jugend RPS der HG Saarlouis zu uns. Mit Cornelius Ehl ist es uns gelungen einen ehemaligen Elm-Sprenger zurück in seine Heimat zu locken. Er wird hauptsächlich die Linksaußen Position verstärken und uns einerseits durch seine Stärken im Tempogegenstoß und anderseits durch seine Abschlussstärke sicher viel Freude bereiten. Sein Teamkollege, Phillip Hawner, war ebenfalls von unserem Konzept überzeugt und wird in der kommenden Saison die Kreisposition begleiten und dort den Konkurrenzkampf anheizen. Mit seiner Körpergröße wird er sicherlich für eine gute Präsenz auf dem Platz sorgen und auch unsere Abwehr verstärken.

Der jüngste unter den Neuzugängen ist Fabian Engels. Er wechselt ebenfalls aus der A-Jugend RPS zu uns und spielt hauptsächlich im linken Rückraum. In der letzten Saison spielte er in Fraulautern/Überherrn und konnte dort schon einige Erfahrung in der ersten und zweiten Mannschaft sammlen.

Dazu werden mit Rene Eisenbeiß und Tobias Jager hoffentlich auch zwei erfahrene Spieler den Weg zurück in die 1. Mannschaft finden. Sie waren in der vergangenen Saison verletzt und wollen nun wieder angreifen.

Auf dem Bild sind drei der Neuzugänge zu sehen: v. l. n. r.:

Markus Maas, Phillip Hawner, Bastian Liedtke

 

weiterlesen...

Ein Dorf spielt Handball 2018

Beitrag von Meik in News am 13.05.2018

0

Der TuS Elm-Sprengen bedankt sich bei allen Teilnehmern und dem Wettergott für dieses – wieder einmal – tolle Event!

Bilder sind in der Galerie zu finden.

weiterlesen...

Torschützenliste VLMS 2017 – 2018

Beitrag von Meik in News am 13.05.2018

0

Name Tore 7 m
Schackmann Jens 124 59
Schneider Lutz 90 14
Christescu Adrian 87
Spies Thomas 76 23
Hoffmann Frederick 62
Schneider Raphael 61
Obertreis Jannik 34
Mahler Christian 31
Jager Denis 12
Saar Sebastian 10
Paulus David 6
Simeria Daniel 6
Fellinger Nils 4 1
Müller Bastian 3
Au Tuan 2
Eisenbeis Rene 2

 

weiterlesen...

B-Jugend spielt Qualifikation zur RPS-Oberliga

Beitrag von Dennis in Handball, Jugend, News, Spielberichte am 03.05.2018

0

Die B-Jugend des TuS Elm-Sprengen spielt ab Anfang Mai die Qualifikationsrunde zur Jugend-RPS-Oberliga. Der Verband hat die Qualifikationsspiele, in denen sich aus fünf Teilnehmenden Mannschaften die ersten drei Mannschaften durchsetzen, auf die ersten beiden Wochenenden im Mai und auf Christi Himmelfahrt gelegt. Die Gegner stehen bereits fest. Am 05. Mai müssen die Jungs um 15 Uhr in der Stadtgartenhalle in Saarlouis antreten. An Christi Himmelfahrt kommt der SV Zweibrücken nach Schwalbach. Los geht diese Partie bereits um 10:30 Uhr. Am 12 Mai spielen wir um 16 Uhr  in Merchweiler und am 13. Mai bestreiten wir das letzte Spiel gegen die Jungs aus Nordsaar, dieses Mal wieder zuhause in der Jahnsporthalle.

Notiert euch die Termine und kommt in die Halle um die jungen Rabbits beim Abenteuer RPS-Oberliga lautstark zu unterstützen!

Unbenannt

weiterlesen...