Sonderbeitrag

Meisterschaft? Beim TuS Elm-Sprengen sogar 4-fach!

Am vergangenen Samstag, den 28.05.22 fand auf unserer Sprenger Freiluftanlage eine kleine Meisterfeier statt. Grund zu jubeln hatten wir in dieser historischen Saison sogar 4 mal, da sowohl die 3 Herrenmannschaften als auch die Damenmannschaft den Meistertitel feiern konnten. Der Verein ist enorm stolz...

weiterlesen...

Wochen der Entscheidungen beim TuS Elm Sprengen!

Beitrag von Raphael Schneider in 1. Damen, 1. Herren, 2. Herren, 3. Herren, Handball, News, Spielberichte am 02.05.2022

0

Nach dem man an Ostermontag ein sehr ansehnliches Spiel gegen den HC Dillingen/Diefflen absolviert hat und einen geteilten dritten Platz erspielen konnte. Konnte man in den darauffolgenden Spielen deutlich gegen den TV Kirkel mit 33:21 gewinnen. Beim Nachholspiel gegen die HWE Erbach-Waldmohr zeigte man eine saarlandliga-taugliche Leistung und gewann auch da verdient mit 28:20. Somit zogen wir punktgleich mit den Homburgern und sicherten uns die Tabellenführung. Am vergangenen Samstag hatten wir dann die SV Bous zum Derby in der heimischen Jahnsporthalle. Nach schwieriger und nervöser Anfangsphase, kam man immer besser ins Spiel und konnte letztendlich auch dieses Spiel mit 35:33 gewinnen und die Tabellenführung behaupten. Nun stehen die beiden letzten beiden Spiele vor der Tür. Einfach werden diese jedoch nicht. Zuerst treffen wir am Samstag, den 07.05.2022 um 18:00 Uhr auf die RW Schaumberg und eine Woche später zum Saison-Showdown am 14.05.2022 um 20:00 Uhr auf die HSG TVA/ATSV Saarbrücken 2. Beide Spiele finden in der heimischen Jahnsporthalle statt. Um sicher in die Saarlandliga aufzusteigen und den Meister klar zu machen, müssen diese natürlich gewonnen werden.

Doch auch unsere 2. Mannschaft kämpft noch um den Aufstieg in die Bezirksliga West. Nach dem man des Öfteren in dieser Saison Spieler an die 1. Herrenmannschaft zur Unterstützung abgegeben hat, steht man trotzdem mit 28:6 Punkten weit vorne in der Tabelle. Nach zwei kleinen Rückschlägen am 10.04.2022 gegen den HC Schmelz, wo man 22:17 verlor und im Nachholspiel am 20.04.2022 gegen den SV Bous nur ein Unentschieden erzielen konnte. Rutschte man sogar hinter den HC Schmelz. Doch noch in der gleichen Woche konnte man das Rückspiel gegen den HC Schmelz mit 25:23 gewinnen und eine Woche darauf gegen den HC Dillingen/Diefflen ein 28:28 Unentschieden erkämpfen. Um auch hier sicher aufzusteigen müssen die letzten 3 Spiele gewonnen werden und man muss auf einen kleinen Ausrutscher der Schmelzer hoffen. Zuerst das Spiel am 07.05.2022 gegen die HSG Völklingen. Anwurf in Völklingen ist um 17:00 Uhr in Völklingen. Eine Woche später trifft man am 14.05.2022 um 16:00 Uhr vor heimischer Kulisse dann erneut auf die SV Bous. Das Nachholspiel gegen den SC Lebach muss noch terminiert werden.

Auch für unsere 3. Herrenmannschaft geht es noch um die Meisterschaft. Nachdem man zu Saisonbeginn die ersten 7 Spiele gewinnen konnte und mit 14:0 Punkte die Tabelle anführte, folgten zwei Niederlagen in Folge. Doch 3 von den 4 darauffolgenden Spielen konnte man gewinnen und steht nun mit 22:6 Punkten an der Tabellenspitze. In den nächsten beiden Spielen geht es gegen den direkten Aufstiegskonkurrenten, die HSG FC Schwarzerden-TV Kusel. Diese liegt mit 21:7 auf Rang 2 der Tabelle. Zuerst muss man am 07.05.2022 um 20:00 Uhr auswärts ran, ehe man dann eine Woche später, am 14.05.2022 um 18:00Uhr, in der heimischen Jahnsporthalle erneut auf den TV Kusel trifft. Gewinnt man beide Spiele ist man auch hier direkt als Meister aufgestiegen.

Neben den drei Herrenmannschaften wollen auch unsere 1. Damen den Meistertitel in der A-Liga West klarmachen. Bei einer bisher perfekten Saison, stehen auch hier die Zeichen auf Aufstieg. Mit 20:0 Punkten führt man die Tabelle souverän an und hat 4 Punkte Vorsprung auf den UST Saar und 6 Punkte Vorsprung auf den HC St. Johann. Doch noch sind 4 Spiele zu absolvieren. Los geht es am Sonntag, denn 15.05.2022 um 16:00 Uhr in der heimischen Jahnsporthalle gegen den USC Saar zum direkten Aufstiegsduell. Eine Woche später trifft man dann am 21.05.2022 um 14:00 Uhr in Merzig auf die HSV Merzig/Hilbringen 2 und könnte bei zwei Siegen den Meistertitel klar machen. Am 28.05.2022 spielt man noch gegen den TV St. Wendel und das Nachholspiel gegen den USC Saar muss noch terminiert werden.

Es wird spannend in den letzten Wochen dieser Handball Saison. Noch alle vier Mannschaften können den Aufstieg in die nächsthöhere Klasse schaffen. Dafür muss man aber mit der nötigen Konzentration und dem nötigen Siegeswillen an die Sache heran gehen. Wir hoffen bei allen Spielen auf tatkräftige Unterstützung unserer treuen TuS Fans und auf ein hoffentlich erfolgreiches Saisonfinale unserer Mannschaften.

Die Spiele der nächsten Wochen im Überblick:

07.05.2022:

Uhrzeit:                                                                                                   Spielort

17:00 Uhr           Herren 2 vs. HSG Völklingen 2                              Völklingen

18:00 Uhr          Herren 1 vs. RW Schaumberg                               Jahnsporthalle

20:00 Uhr           Herren 3 vs. TV Kusel                                              Kusel

14.05.2022:

16:00 Uhr          Herren 2 vs. SV Bous 2                                           Jahnsporthalle

18:00 Uhr          Herren 3 vs. TV Kusel                                              Jahnsporthalle

20:00 Uhr          Herren 1 vs. TVA/ATSV Saarbrücken 2                Jahnsporthalle

15.05.2022:

16:00 Uhr           Damen 1 vs. USC Saar                                            Jahnsporthalle

21.05.2022:

14:00 Uhr           Damen 1 vs. HSV Merzig/Hilbringen 2                 Merzig

28.05.2022:

14:00 Uhr           Damen 1 vs. TV St. Wendel                                    Jahnsporthalle

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu