Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

Weibliche E-Jugend gewinnt gegen Merzig-Hilbringen (14.04.2018)

Beitrag von Meik in E-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 22.04.2018

0

Letzten Samstag war unsere weibliche E-Jugend zu Gast in der Merziger Thielspark-Halle; los ging es um 15.00.

Hoch motiviert starteten unsere Mädels ins Spiel und gingen bereits in der 2. Spielminute mit dem ersten Tor in Führung. Wenige Minuten später gelang das zweite Tor und die Gegner versuchten, sich in einem Timeout zu sammeln. Danach gelangen ihnen zwar ein paar wenige Torwürfe, die unser Tormädchen jedoch meist halten konnte und unsere Spielerinnen zogen schnell mit noch mehr Angriffen Richtung Tor nach. Zur Halbzeit stand es 2:5.

Danach gaben unsere Mädels nochmal richtig Gas. Auf der Gegenseite fiel in der gesamten zweiten Halbzeit nur noch ein einziges Tor und die generischen Spielerinnen waren spürbar aus dem Tritt gebracht. Endlich konnte unsere Mannschaft mal zeigen, was sie kann, spielte tolle Pässe und warf Tore im Minutentakt. Auch die Abwehr war deutlich stärker als in den letzten Spielen. Zum Abpfiff konnte bei einem verdienten Spielstand von 3:13 gejubelt werden. Weiter so!

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu