Sonderbeitrag

Frühlingsfest!

Liebe Freunde und Gönner des TuS Elm Sprengen, auch in diesem Jahr findet wieder unser Frühlingsfest am Bauernwald statt. Am Donnerstag, den 10.05.2018, laden wir euch alle ab 11:00 Uhr zum gemeinsamen Feiern ein und hoffen, dass der Wettergott wieder mitspielt. Für Speis und Trank ist wie immer...

weiterlesen...

Ungefährdeter 32:14 Sieg

Beitrag von admin in C-Jugend am 15.07.2013

0

Im Heimspiel gegen Losheim galt es nach der schlechten Leistung gegen Püttlingen am letzten Wochenende Wiedergutmachung zu betreiben. Von 16 Spielern waren nur 10 zum Spiel gekommen, zum Teil wegen Verletzung (gute Besserung!!!), zum Teil vielleicht auch wegen der chaotischen Wetterlage. Aber die, die da waren, machten ihre Sache ordentlich. Losheim zählt sicherlich zu den schwächeren Mannschaft der Bezirksklasse West und schon vorher war klar, dass heute alle ihren Spielanteil bekommen werden. Unsere Abwehr stand von Beginn an sicher und die Bälle, die aufs Tor kamen, landeten fast ausschließlich in den Händen von Phil. Mit einer klaren 16:4 Führung gingen wir in die Kabine.

Nach der Pause zeigte sich das gleiche Bild, wenn wir auch einen Gang zurückschalteten. Am Ende kamen wir in einem sehr fairen Spiel zu einem ungefährdeten und deutlichen 32:14 Sieg. Der nächste Gegner heißt Quierschied, gegen die wir beim knappen Hinspielsieg nicht sonderlich gut aussahen.

 

Es spielten:

Im Tor: Phil Bauer

Raphael Steffen(1), Frederik Ehl(5), Antonio Jagodin(5), Tim Weisgerber(2), Xaver Kurtz(5), Mathias Altmeyer(5), Nico Schikofsky(7), Severin Stein(2), Niklas Altmeyer

Trainer und Betreuer: Helmut Schikofsky, Christopher Altmeyer, Michael Simon

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu