Sonderbeitrag

Update zur Corona-Krise!

Liebe Handballfreunde und Fans des TuS Elm Sprengen, heute am Mittwoch, den 15.04.2020, erreichte uns die Nachricht, dass Bund und Länder beschlossen haben Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 zu verbieten. Aufgrund dieses Beschlusses können wir dieses Jahr unser Frühlingsfest am Bauernwald am...

weiterlesen...

Ungefährderter Sieg zum Saisonstart gegen TV Losheim mit 9:37

Beitrag von Dennis in B-Jugend, Spielberichte am 12.09.2013

0

Am Samstag ging nun endlich nach der Vorbereitung die Runde los. Erster Gegner unserer Jungs war der TV Losheim.

Wie auch schon in der Vorsaison sollte es ein klarer Sieg werden, was sich nach den ersten 10 Minuten herauskristallisierte. Beim Stand von 2:8  für unsere Jungs nahm der Trainer des TV Losheim eine Auszeit um seine Mannschaft, welche im Durchschnitt 1-2 Jahre jünger war, neu einzustellen.

Unsere Jungs wurden ermahnt, Spielzüge für spätere Spiele zu üben, was zum großen Teil auch gelang. Aufgrund der sicherstehenden Abwehr und dem meist guten Abschluss ging es mit einer 4:21 Führung in die Kabine.

In der Zweiten Halbzeit bekam nun jeder seine Spielzeit und trug sich in die Torschützenliste ein, bis auf Lukas Schlechtriemen, der an diesem Tag sein erstes  Spiel in unserer Mannschaft absolvierte.

Trotz des vielen Wechseln wurden weiterhin vorne Tore erzielt und hinten verhindert, sodass am Ende ein ungefährdeter  9:37 Sieg zu Stande kam.

 

Es spielten:

Vincenzo La Delia ( Tor ), Altmeyer Matthias ( 11 ), Ehl Frederik ( 1 ), Herzog Marvin ( 6 ), Huwig Paul    ( 3 ), Jagodin Antonio ( 4 ), Kurtz Xaver ( 5 ) , Lazzara Marco ( 2 ), Stein Severin ( 1 ), Weißgerber Tim    ( 1 ) , Schlechtriemen Lukas

Trainer : Altmeyer Christopher

Zeitnehmer: Schikofsky Helmut

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu