Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

TuS Riegelsberg – SG Elm/Spr.-Bous/Wadg. 10:20 (4:8)

Beitrag von Dennis in D-Jugend, News am 03.10.2013

0

03.10.13

Spiel 1 nach der Abmeldung der D2. Aufgrund der letztlich doch zu geringen Anzahl an Spielerinnen und Spielern für 2 Mannschaften haben die Trainer unter der Woche beschlossen, künftig mit einer gemeinsamen Mannschaft an den Start zu gehen.

Und das was die „Fans“ in Riegelsberg von unserer Mannschaft zu sehen bekamen, war richtig gut. Vom Anpfiff an waren wir in der Abwehr hellwach und ergatterten zahlreiche Ballgewinne. Vorne wurde sich bewegt, in die Tiefenräume gelaufen und der freie Mitspieler angespielt. So erspielten wir uns recht früh einen 5:0-Vorsprung, ehe die Gastgeber ihrerseits den ersten Treffer markieren konnten. Im weiteren Verlauf wurde durchgewechselt und unsere Kinder konnten sich auch mal auf ungewohnten Positionen ausprobieren.

So gewannen wir am Ende verdienter maßen mit 20:10.

Am Sonntag beim Pokalturnier in Perl geht es weiter.

Spielfilm: 0:5, 2:8, 4:8, 5:12, 7:17, 10:20.

Es spielten: Jonas Schminke und Maurice Groß im Tor, Hendrik Huth, Lukas Wolf, Jens Simon, Vivien Demmer, Adrian Montag, Fabian Steffen, Maurice Coen, Simon Kirschweng und Sebastian Pistorius.

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu