Sonderbeitrag

Frohe Weihnachten!

                           Der TuS Elm-Sprengen 1913 e.V. wünscht allen Mitgliedern, Sponsoren, Freunden sowie deren Familien schöne Weihnachtsfeiertage und ein gesundes und glückliches neues Jahr!    Vorausschauend hoffen wir auf ein erfolgreiches Handballjahr 2023!                                          Der...

weiterlesen...

TuS Elm-Sprengen II – USC Saarbrücken II 18:19 (8:9)

Beitrag von Meik in 2. Herren, Aktive, News, Spielberichte am 28.09.2014

0

„So kann man kein Spiel gewinnen, egal wie viel Leute man zur Verfügung hat und egal wer heute gefehlt hat!“ Das waren die ernüchternden Worte des Trainers nach dem Spiel. Etliche Großchancen vergab die Mannschaft teilweise kläglich. Es war ein Spiel wo die Führung immer wechselte, sich aber keine Mannschaft entscheidend absetzten konnte. Vor der Halbzeit wurde noch zweimal die Chance zur Führung vergeben und beim Stande von 8:9 gegen uns die Seiten gewechselt.

In der zweiten Halbzeit bot sich das gleiche jämmerliche Bild. Mangelhafte bis ungenügende Chancenverwertung. Die Mannschaft schaffte es, den Torwart des USC zum besten Spieler zu machen. Selbst drei Würfe frei vor dem Tor und ohne Behinderung durch den Gegner in den letzten zwei Minuten, gegen eine konditionell am Boden liegende Mannschaft, fanden ihr Ziel nicht. Am Ende war der USC der glückliche Sieger.

Für das Pokalspiel gegen die HSG Saarlouis III bedarf es einer enormen Leistungssteigerung!

Tor: Simon Both, Clemens Jung

Feld: Benedikt Maas (2), Maik Schlink (4), Markus Herrmann-Wicklmayr (7), Patrick Reuter (2), Markus Stöhr (3), Jonas Nisius, Malte Fidelak (1)

Trainer: Lothar Fellinger

Betreuer: Frank Quirin

Zeitnehmer: Volker Becking

Nächstes Spiel: Pokalspiel

TuS Elm-Sprengen II – HG Saarlouis III

Sonntag, 05.10.2014, 17:30 Uhr Jahnsporthalle Schwalbach

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu