Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

TuS Elm-Sprengen II – HSG TVA/ATSV II 26:23 (14:11)

Beitrag von Meik in 2. Herren, Aktive, Handball, Spielberichte am 03.04.2016

0

Die zweite Welle des TuS hat ihr Heimspiel am Samstagabend gegen den drittletzten aus der Landeshauptstadt mit 26:23 (14:11) gewonnen.

Zwar gingen die Gäste in der Jahnsporthalle gar mit 0:3 in Führung, aber in der Folge glichen unsere Jungs nicht nur aus, sondern setzen sich zur Halbzeit leicht ab. Die Mannschaft der HSG gab sich niemals auf und unsere Jungs behielten bis zum Schluß die Nerven und gewannen verdient mit 26:23!

Ein großer Dank geht an unseren Sport- und Vereinskameraden Volker Marmit, der sich nach Ausbleiben des angesetzten Schiedsrichters bereit erklärt hat die Partie zu leiten. Und dies in einer völlig unparteischen, souveränen Art!

Tor: Simon Both, Phil Bauer

Feld: Markus Stöhr (2) , Florian Schirra (1), David Paulus (11), Benedikt Maas (4), Markus Herrmann-Wicklmayr (3), Adrian Becker, Maik Schlink (1),

Nikolas Altmeyer (4)

Trainer: Lothar Fellinger

Zeitnehmer: Volker Becking

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu