Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

TuS Elm-Sprengen I – HSG Völklingen 9:1 (3:1)

Beitrag von Meik in E-Jugend, Jugend, Spielberichte am 25.01.2015

0

Eingeteilt in neue Staffeln ging es für die E-Jugend wieder bei null los. Die Nervosität war spürbar, denn die Mannschaft wollte sich keinen Ausrutscher erlauben. Beim Heimspiel gegen die HSG Völklingen kam die Mannschaft nicht richtig in Schwung. Äußerst schleppend verliefen die ersten Minuten, wo der Gast aus Völklingen sogar mit 0:1 in Führung ging. Der Halbzeitstand von 3:1 ging in Ordnung, konnte aber nicht beruhigend sein. Nach der verdienten Pause legte die Mannschaft eine Schippe drauf und siegte am Ende verdient mit 9:1.

Tor: Pascal Groß

Feld: Philipp Montag, Luca Jan Seibert, Max Geber, Hendrik Theobald, Manuel Kirschweng, Ricardo Ehl, Jonas Wirth, Jacob Speicher

Trainer: Susanne Fellinger

Zeitnehmer: Lisa-Marie Seibert

Sekretär: Nils Fellinger

Nächstes Spiel: TuS Riegelsberg/TV Holz – TuS Elm-Sprengen I

Sonntag, 01.02.2015 13:30 Uhr Riegelsberghalle Riegelsberg

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu