Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

Tus Elm-Sprengen gegen HG Saarlouis

Beitrag von Meik in D-Jugend, Handball, Jugend, Spielberichte am 15.12.2014

0

Am Samstag musste die männliche D-Jugend gegen die HG Saarlouis ran. Die HG ging gleich in Führung . Der Tus konnte sofort wieder nachlegen. Dann wieder ein 2:3 für den Gastgeber. Es war spannend. Unsere Jungs ließen nicht nach und kamen auf ein 5:5 ran und gingen sogar mit einer 6:5 Führung in die Pause. In der zweiten Hälfte war

der TUS hoch konzentriert. Man merkte die Jungs wollten das Spiel unbedingt gewinnen. So setzte sich der TUS nach und nach bis zur 10:7 Führung ab. Danach brach die HG völlig zusammen und unsere Jungs konnten einen 15:8 Auswärtssieg einfahren.
Trainer: Dennis Jager und Guido Groß
Tor: Maurice Groß,
Feld: Maurice Coen, Sebastian Pistorius, Adrian Montag, Fabian Steffen, Simon Kirschweng, Sebastian Heisel, Tim Geber, Pascal Derrenbecher, Felix Zech, Nico Keutzer und Hendrik Naumann.

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu