Sonderbeitrag

Weihnachtsfeier des TuS Elm-Sprengen!

Weihnachtsfeier: Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des TuS Elm-Sprengen. Die Planungen für die diesjährigen Weihnachtsfeiern laufen bereits auf Hochtouren. Am 15.12.2018 geht es los mit unserer Jugend-Weihnachtsfeier. Treffpunkt ist 15 Uhr vor der Halle der ehemaligen Grundschule Sprengen....

weiterlesen...

Spielbericht vom 16.09.2012

Beitrag von admin in A-Jugend am 15.07.2013

0

 

mA: JSG Saarbrücken West – SG TUS Elm-Spengen/ Bous-Wadg. 20:26 (13:11)

 

Mit unserem stark angeschlagenen Kader ein Wunder zu vollbringen und gegen die JSG Saarbrücken West ( Saarlandliga- Meister), gegen die wir in den letzten 4 Spielen nie gewinnen konnten, einen Sieg zu erkämpfen, war ein Traum, der in Erfüllung ging.

 

Dabei sah es am Anfang ganz anders aus. Schnell führte die JSG mit 4:0 und konnte bis zum 7:3 das Spiel dominieren. Wie so oft brachte ein Team- Time out und ein Umstellung des Abwehrsystems sofort Erfolg, so dass wir uns über ein 8:7 bis zur Pause auf ein 13:11 herangespielt haben.

 

Ein immer stärker werdender Marvin Raubuch, sowie eine enorm kampfwillige Abwehr, setzten dann dem Gegner immer mehr zu. Über ein 15:21 und ein17:25 kamen wir dann zu einem sicheren 20:26 Sieg.

 

An dieser Stelle möchte ich die Einstellung unser Spieler besonders betonen und loben. Simon Both, der aufgrund einer Verletzung nicht zwischen den Pfosten stehen konnte, hat sich ein Spielertrikot angezogen, um der Mannschaft im Notfall zu helfen. Peko, der sich die Wurfarmschulter verletzt hat, war trotz Schmerzen immer wieder bereit besonders in der Abwehr auszuhelfen, denn auch Markus konnte wegen einer Erkältung keine 60 Minuten durchhalten. Alle, die an diesem Tag angetreten sind, haben zu dem verdienten Sieg beigetragen. ( auch Nikolas Altmeyer, der sich im letzten Spiel bei einem tollen Einsatz das Handgelenk gebrochen hatte, hat das Team von der Bank aus motiviert)

 

Gespielt haben:

 

Marvin Raubuch (im Tor), David Paulus 4, Markus Hermann 2, Simon Both, Tino Weichert 1, Jens Wagner 2, Kevin König 10, Frederick Hoffmann 7, Peko Marmit und Fabian Maas

 

Es wäre schon, wenn in diesem personellen Engpass auch die anderen Spieler, die in der Quali dazu beigetragen haben, dass wir in der Saarlandliga spielen, jetzt wieder zur Mannschaft zurückkehren, um uns zu helfen.

 

 

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu