Sonderbeitrag

Frühlingsfest!

Liebe Freunde und Gönner des TuS Elm Sprengen, auch in diesem Jahr findet wieder unser Frühlingsfest am Bauernwald statt. Am Donnerstag, den 10.05.2018, laden wir euch alle ab 11:00 Uhr zum gemeinsamen Feiern ein und hoffen, dass der Wettergott wieder mitspielt. Für Speis und Trank ist wie immer...

weiterlesen...

Sieg im 1. Heimspiel

Beitrag von admin in 1. Herren am 14.07.2013

0

Auch im zweiten Saisonspiel konnte unsere Mannschaft ihre weiße Weste behalten und reiht sich mit nun 4:0 Punkten im vorderen Tabellendrittel ein. Mit Schmelz trafen wir auf den erwartet schweren Gegner, der mit Michael Betz einen starken Akteur in seinen Reihen hat. Es musste lange Zeit um den Sieg gekämpft werden. Die Mannschaft fand nicht gut ins Spiel und lag zunächst über 1:3 und 6:8 zurück. Die Schmelzer hatten  sich in der Abwehr gut auf uns eingestellt und ließen wenig Raum. Hinzu kam, dass wir  aus dem Rückraum wenig Druck erzeugen konnten. Das Angriffsspiel war nicht dynamisch genug. Ab der 15.Minute kam Christian Maas zwischen die Pfosten. In der Abwehr wurde eine Schippe draufgelegt und wir kamen zu dem ein oder anderen Gegenstoßtor. So konnten wir mit einer 13:12 Führung in die Pause gehen.

In der 2.Hälfte konnte sich zunächst keine Mannschaft absetzen. Der bis dahin glücklos agierende Spielertrainer Martin Rokay verließ das Feld beim Stande von 15:15. Das Angriffsspiel wurde deutlich variabler. Der Ball wurde nun über mehrere Stationen mit Druck bis zum freien Spieler gespielt. Die Chancen wurden genutzt und auch Abwehr und Torwart waren jetzt eine Einheit. So konnte sich der TUS bei teilweise doppelter Überzahl über 18:18 auf 21:18 leicht vorentscheidend absetzen. Hierbei erzielte der stark aufspielende Thomas Spies mehrere sehenswerte Treffer. Der Knoten war geplatzt und wir konnten auf 26:20 davonziehen. Der Vorsprung konnte bis zum Schluss gehalten werden und wir kamen nicht  mehr ernsthaft in Gefahr. So stand am Ende ein 30:27 auf der Anzeigentafel.

Die Mannschaft bedankt sich auf diesem Wege für die hervorragende Unterstützung durch unsere treuen Zuschauer.

Nächsten Samstag um 16:30 Uhr tritt unsere 1.Herrenmannschaft in Eppelborn gegen die HF Illtal 2 an.

Das Team hofft erneut auf euer zahlreiches Erscheinen.

 

Tor:     Clemens Jung, Christian Maas

Feld:    Thomas Spies (8), Raphael Schneider (2), Martin Rokay (Spielertrainer),

Timo Scherer (1), „Chagga“ Mukladzija (6), Patrick Zitt (4), Rene Eisenbeis (4),

Tobias Jager (4), Daniel Lava, Jens Schackmann (1)

 

Trainer:                      Martin Rokay

Co-Trainer:                 Mark Geber

Zeitnehmerin:             Ute Schwinn

Schiedsrichter:            Dryander / Greff

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu