Sonderbeitrag

Testspiele der 1. Herrenmannschaft

Datum Uhrzeit Ort Gegner 29.07 18:00 Uhr Jahnsporthalle SV 08 Bous 11.08 18:30 Uhr Jahnsporthalle SC Assweiler 12.08 17:00 Uhr Trimm Treff Püttlingen HF Köllertal 25.08 18:00 Uhr Jahnsporthalle TV Kirkel  

weiterlesen...

Schlecht gespielt, knapp gewonnen!

Beitrag von admin in C-Jugend am 15.07.2013

0

Das Spiel gegen den Tabellenletzten aus Brotdorf war wohl in den Köpfen mancher Spieler schon vorher klar gewonnen, anders ist die desaströse Leistung unserer C am Sonntagmittag nicht zu erklären. Aber dass man das Fell des Bären erst verteilen darf wenn er erlegt ist, mussten wir an diesem Nachmittag noch lernen. Zu Beginn lief alles nach Plan, nach 5 Minuten führten wir 5:0. Jetzt schien es nur noch die Frage zu sein, gewinnen wir mit 20 Toren Differenz oder mehr. Aber da war ja noch der Gegner: Jünger und körperlich unterlegen zeigten sie aber was Kampf bedeutet, während wir pomadig und unkonzentriert spielten. Hellwach mit schlauen Pässe kreuzten sie immer wieder am Kreis und erzielten 6 Treffer in Folge und gingen mit 6:7 in Führung. Vorne ging nur noch sehr wenig, der Brotdorfer Tormann wurde von unseren Jungs warm geworfen. Zur Überraschung aller gingen wir mit 8:8 in die Kabine.

Die Pausenansprache von Christopher sollte die Mannschaft wecken, aber auch nach der Pause zeigten wir das gleiche Spiel: langsam, unkonzentriert und verunsichert. Dazu trugen auch die zahlreichen Brotdorfer Zuschauer bei, die zum Teil auf unfaire Weise unsere Spieler zu beeinflussen versuchten. Jede Führung von uns konnte im Gegenzug ausgeglichen werden, das Spiel blieb bis zum Schluss spannend. Vor allem Antonio war es zu verdanken, dass wir am Ende als 20:19 – Sieger vom Platz gingen. Immer wieder zeigte er Kampf, Einsatz und den unbedingten Willen zum Sieg. Ansonsten blieb die Mannschaft am heutigen Tag weit unter ihren Möglichkeiten. Wenn wir unsere Leistung nicht erheblich steigern, droht kommenden Samstag gegen den Tabellenvierten aus Perl die erste Niederlage der Saison.

Es spielten:

Maurice Winter(6), Raphael Steffen(1), Nick Paul, Antonio Jagodin(7), Phil Bauer, Lucas Löhfeln, Tim Weisgerber, Leon Demmer, Xaver Kurtz(2), Nicklas Altmeyer, Marco Lazzara, Paul Huwig, Nico Schikofsky(4)

Trainer und Betreuer: Helmut Schikofsky, Christopher Altmeyer, Michael Simon

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu