Sonderbeitrag

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Am Freitag, den 19.10.2018, findet um 19:30 Uhr im kleinen Saal der Turn und Festhalle in Elm die Jahreshauptversammlung des TuS Elm Sprengen 1913 e.V. statt. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: Begrüßung durch den 1. Vorsitzenden Herrn Raphael Schneider Totengedenken Jahresberichte: 1....

weiterlesen...

Punkteteilung in Homburg

Beitrag von admin in 1. Herren am 14.07.2013

0

Unsere Mannschaft kam am Samstagabend zu einem leistungsgerechten 27:27 beim TV Homburg. Die Anfangsphase gehörte den Gastgebern, die über die Außenpositionen sehr viel Druck erzeugen konnten. Vor allem der erfahrene Fadil Jusufbegovic konnte immer wieder Lücken für seine Mitspieler schaffen oder sich selbst gut in Szene setzen. So gelang es den Homburgern sich auf 8:4 abzusetzen. In der Folge konnten wir uns besser auf das Homburger Angriffsspiel einstellen. Timo Scherer deckte Jusufbegovic nun sehr offen und aggressiv. Er erfüllte seine Aufgabe für den Rest des Spiels gut. Es gelang uns nun aus einer stabileren Abwehr aufzuholen und bis zur Halbzeit auf 12:12 auszugleichen. In der 2. Hälfte wurde das Spiel auf hohem Niveau fortgeführt. Bis zum 20:20 verlief das Spiel sehr ausgeglichen. Anschließend gelang es uns durch eine konstant gute Leistung über 23:20 bis auf 26:22 abzusetzen. Durch eine Zeitstrafe sowie durch taktische Umstellungen des Gegners wurden wir dann aus dem Konzept gebracht. In drei Angriffen hintereinander bekamen wir Schritte abgepfiffen und mussten den Ball hergeben, ohne einen Torwurf abzugeben. Homburg nutzte dies aus um auf 26:26 auszugleichen. Jeder Mannschaft gelang in der Folge noch ein Tor. Der letzte Angriff gehörte uns, doch die Schiedsrichter verwehrten uns einen möglichen 7 m kurz vor dem Ende. Den direkten Freiwurf konnte Chagga nicht mehr verwandeln. Aufgrund der guten Leistung beider Mannschaften können wir mit dem Punkt allerdings zufrieden sein.

Aufstellung

Tor:     Clemens Jung, Christian Maas

Feld:    Thomas Spies (8/1), Spielertrainer Martin Rokay (7), Timo Scherer (1), “Chagga” Mukladzija (3), Patrick Zitt (5), Tobias Jager (3), Raphael Schneider, Christopher Altmeyer, Jens Schackmann, Daniel Lava

Co-Trainer:                 Mark Geber

Sekretär:                    Gerhard Fritz

Schiedsrichter:            Beyer / Schäfer (Oberthal / Hirstein)

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu