Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

HC Dillingen/Diefflen – SG Elm-Sprengen/Bous/Wadgassen 16:20 (8:10)

Beitrag von Meik in C-Jugend, Handball, Jugend, Spielberichte am 30.11.2014

0

Schleppend ging es in der Sporthalle Diefflen los, denn beide Mannschaften kannten sich aus vielen Duellen sehr gut und jeder wartete auf Fehler des anderen. Die Führung wechselte ständig und die erste Führung mit zwei Bällen für eine Mannschaft gelang unseren Jungs zum Halbzeitstand von 8:10.

Nach der Halbzeitpause, in der gemachte Fehler angesprochen wurden und Möglichkeiten zum Abstellen der Fehler aufgezeigt wurden, war unsere Mannschaft mehr konzentriert als der Gegner. Über 9:12, 9:15 ging es weiter und beim Stande von 10:17, neun Minuten vor Schluss, war die Partie gelaufen. Es wurde ein Gang zurückgeschaltet, Positionsveränderungen durchgeführt und die Jungs spielten die Führung souverän nach Hause. Nach 50 Minuten pfiff der gute Schiedsrichter Joshua Ruffing aus Schmelz das sehr faire Spiel beim Stand von 16:20 ab.

Tor: Philipp Both

Feld: Pascal Löwenbrück (1), Nils Fellinger (4), Moritz Hoffmann (4), Jonas Quirin, Jan Bourg (1), Mathias Wahner (7), Robin Gebhardt (3), Nico Länger

Trainer: Lothar Fellinger, Mike Gebhardt

Sekretär: Frank Quirin

Nächstes Spiel: SG Elm-Sprengen/Bous/Wadgassen – TV Merchweiler

Sonntag, 07.12.2014 14:45 Uhr Süd-West-Halle Bous

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu