Sonderbeitrag

Info: Zuschauer in der neuen Saison

Update 17.10.2020: Ab sofort gelten neue Allgemeinverfügungen der saarländischen Landesregierung. Diese erlauben u.a. keine Zuschauer beim Trainings- und Sportbetrieb! Die unten aufgeführten Regelungen verlieren somit bis auf weiteres ihre Gültigkeit. Wenn Sie in der kommenden Saison...

weiterlesen...

Erstes Spiel der C-Jugend in der Saarlandliga

Beitrag von Dennis in C-Jugend, News, Spielberichte am 01.10.2015

0

Bereits am vergangenen Samstag (26.09.15) bestritt unsere C-Jugend das erste Spiel in der Saarlandliga. Bis auf 3 Spieler besteht die gesamte Mannschaft aus dem jüngeren Jahrgang (2002), was man körperlich teilweise deutlich merkte.

 

Nach anfänglicher Nervosität im Spiel unserer Jungs gelang es nach und nach ein paar gute Aktionen im Angriffsspiel zu zeigen. Jedoch wurden die Chancen teilweise vergeben, weil der gegnerische Torhüter gefühlt das ganze Tor einnahm. In der Abwehr war es vor allem unser Torhüter Maurice Groß, der die ein oder andere „Rakete“ der Gegner entschärfen konnte. Man konnte das Spiel insgesamt offen gestalten und wechselte beim Stand von 8 zu 9 für die SG Saarpfalz (Spielgemeinschaft aus VTZ Saarpfalz und TV Niederwürzbach) die Seiten.

In der zweiten Hälfte war man anscheinend noch nicht richtig wach, als der Schiedsrichter das Spiel anpfiff (an dieser Stelle ein Dankeschön an Gerhard Fritz, der kurzfristig eingesprungen ist, da kein Schiedsrichter kam). Innerhalb weniger Minuten lagen die Jungs mit 8 zu 12 in Rückstand, bevor sie sich wieder etwas besser konzentrierten. Erstaunlicherweise gelang es uns dann in Unterzahl, nach einer 2 Minuten Zeitstrafe, den Spielstand von 15 zu 18 auf 18 zu 18 auszugleichen. Somit kam kurz vor dem Ende wieder Hoffnung auf und in der Halle glaubten alle, dass wir das Spiel gewinnen konnten. Aber leider war dies nicht der Fall. Plötzlich gab es in der Abwehr wieder riesige Lücken, die der ohnehin körperlich überlegene Rückraum zu sehr leichten Toren nutzen konnte. Am Ende musste man sich mit 21 zu 25 geschlagen geben.

Alles in allem war es ein durchwachsener Start in die höchste saarländische Spielklasse, der aber Aussicht auf mehr macht. Am Sonntag, 04.10.15, sind wir zur ersten Runde des Saarlandpokals zu Gast in Diefflen und treffen dort neben dem Gastgeber auf Quierschied, Saarlouis und Itzenplitz. Eine Woche später geht es dann Nach Kirkel zum zweiten Saisonspiel.

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu