Sonderbeitrag

Info: Zuschauer in der neuen Saison

Wen Sie in der kommenden Saison ein Heimspiel einer unserer Mannschaften sehen wollen, gelten folgende Bestimmungen: Maximal 15 Zuschauer der Heim- und 15 Zuschauer der Gastmannschaft können in die Halle gelassen werden. Ohne vorherige Anmeldung können wir leider niemanden in die Halle lassen....

weiterlesen...

Erster Pflichtspielsieg in der neuen Saison!

Beitrag von Raphael Schneider in 1. Herren, Handball, News, Spielberichte am 27.08.2018

0

Am vergangenen Sonntag musste unsere 1. Herrenmannschaft zum ersten Pflichtspiel nach Merzig. Denn in der ersten Runde des Pokals traf man auf die zweite Mannschaft der Wölfe. Ohne die abwesenden Tobias Jager, Lutz Schneider, Cornelius Ehl, Sebastian Saar und Philipp Bartel, ging man etwas dezimiert in dieses Spiel. Daher sah man dieses Spiel als ein weiteres Testspiel an, in dem viel ausprobiert werden sollte, um sich für das erste Ligaspiel vorzubereiten.

 

Von Beginn an tat man sich sichtlich schwer und man fand kaum zu einander. Die Abwehr stand zu passiv und die Rückraumschützen von Merzig kamen zu einfachen Toren. Auch im Angriff fehlten noch einige Absprachen und das Zusammenspiel passte noch nicht überein. Über 3:2, 5:4 und 8:8 war es bis zur 24. Minute ein sehr ausgeglichenes Spiel. Erst mit dem Treffer zum 11:12 und dem direkten 11:13 konnte man sich erstmals mit 2 Toren absetzen. Diesen Vorsprung konnte man dann bis zur Pause bis auf 12:15 ausbauen.

 

Die zweite Hälfte war deutlich besser als die Erste. Die Abwehr stand deutlich sicherer und so konnte man über den Gegenstoß oder die zweite Welle zu einfachen Toren gelangen. Schnell baute man die Führung weiter aus und zog bis zur 43. Minute auf 14:22 davon. Diesen Vorsprung konnte man auch bis zum Schluss halten. Am Ende gewinnen die Sprenger Rabbits verdient mit 21:28 und ziehen in die nächste Runde des Pokals ein. Gegner wird dann der Ligakonkurrent TV Merchweiler sein.

 

Doch der Fokus unserer Mannschaft liegt auf dem nächsten Gegner. Denn am kommenden Sonntag, den 02.09.2018 beginnt für den Wiederaufsteiger die Saarlandliga-Saison. Vor heimischer Kulisse treffen unserer Rabbits auf die zweite Mannschaft der HG Saarlouis und wollen gleich im ersten Spiel zeigen, dass in dieser Saison mit den Sprengern zu rechnen ist. Doch das klare Saisonziel ist der Klassenerhalt, daher müssen so viele Spiele wie möglich zu Hause gewonnen werden. Anwurf in der heimischen Jahnsporthalle ist um 18:00 Uhr und wir hoffen natürlich auf die tatkräftige Unterstützung unserer treuen TuS-Fans.

 

Es spielten für den TuS:

 

Phil Bauer (Tor)

Raphael Schneider 3/1, Nils Fellinger 3, Basti Liedtke 6/1, Frederick Hoffmann 5, Rene Eisenbeis 2, Jens Schackmann 2, Philipp Hawner 1, Christian Mahler, Fabian Engels 6/1, Markus Maas

 

Trainer/Betreuer: Marco Recktenwald, Susanne Fellinger

 

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu