Sonderbeitrag

Update zur Corona-Krise!

Liebe Handballfreunde und Fans des TuS Elm Sprengen, heute am Mittwoch, den 15.04.2020, erreichte uns die Nachricht, dass Bund und Länder beschlossen haben Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 zu verbieten. Aufgrund dieses Beschlusses können wir dieses Jahr unser Frühlingsfest am Bauernwald am...

weiterlesen...

C-Jugend verliert unglücklich gegen Schmelz

Beitrag von Dennis in C-Jugend, Jugend, News, Spielberichte am 10.11.2015

0

Im vierten Saisonspiel hatte die C-Jugend die Mannschaft aus Schmelz zu Gast. Aus der Vorbereitung war der Gegner bereits bekannt, denn die Jungs spielten Anfang September bereits gegen Schmelz. Damals ging Schmelz knapp mit 24 zu 21 als Sieger vom Platz.

Die Mannschaft und die Trainer wollten es in diesem Spiel natürlich besser machen und gewinnen. Die dazu notwendige Einstellung war auch deutlich zu spüren und es wurde um jeden Ball gekämpft. Leider wurden im Angriff zu viele Chancen ausgelassen, zum Teil durch schlecht platzierte oder unvorbereitete Würfe und zum Teil durch gute Paraden des gegnerischen Torhüters. Durch diesen Umstand lag man zur Pause bereits mit 10 zu 5 hinten. Die Ansage der Trainer für die zweite Halbzeit war dementsprechend klar: Die Abwehr muss weiterhin dagegenhalten und im Angriff einfach die Chancen verwerten. Diese Anweisungen wurden zumindest teilweise gut umgesetzt und man musste sich am Ende mit 19 zu 13 geschlagen geben. Somit wurde die zweite Halbzeit mit nur einem Tor unterschied verloren.

Kopf hoch, Jungs! Mit dieser Einstellung werdet ihr sicher noch das ein oder andere Spiel gewinnen. Vielleicht ja schon am Samstag, 14.11. um 12:30 Uhr in der Jahnsporthalle gegen Merzig.

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu