Sonderbeitrag

Update zur Corona-Krise!

Liebe Handballfreunde und Fans des TuS Elm Sprengen, heute am Mittwoch, den 15.04.2020, erreichte uns die Nachricht, dass Bund und Länder beschlossen haben Großveranstaltungen bis zum 31.08.2020 zu verbieten. Aufgrund dieses Beschlusses können wir dieses Jahr unser Frühlingsfest am Bauernwald am...

weiterlesen...

C-Jugend mit geglückter Revanche gegen Püttlingen

Beitrag von Meik in C-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 14.03.2017

0

Am Donnerstag mussten die Jungs der C-Jugend gegen den Lokalrivalen aus Püttlingen ran. Im Hinspiel musste man unglücklich einen Punkt abgeben und so war man in diesem Spiel gleich doppelt motiviert. Allerdings sorgte eine gewisse Übermotiviertheit dafür, dass die Jungs am Anfang etwas hektisch spielten und dadurch nach kurzer Zeit mit 2:4 in Rückstand lagen. Doch nach dieser kurzen Schwächephase schaffte es die Mannschaft mit guter Moral den Anschluss zu finden und ihrerseits bis zur Halbzeit auf 10:5 davon zu ziehen.

In der zweiten Halbzeit wurde gleich konzentriert weiter gespielt und der Vorsprung wurde auf 20:7 ausgebaut. Das Spiel war durch und nun kam wieder etwas Unkonzentriertheit dazu, sodass der Gegner durch seinen Kampfgeist noch auf 23:14 verkürzen konnte.

Am Ende ein ungefährdeter und verdienter Sieg.

Dieser Sieg wurde noch durch eine nette Spende der Firma Spies & Neibecker versüßt. Die gesamte Mannschaft und die Trainer wurden mit tollen Poloshirts ausgestattet. Hierfür ein großes Dankeschön von allen!

Natürlich wurde dieser Umstand sofort für ein neues Mannschaftsfoto genutzt!

C-Jugend 09.03.2017 (2 von 3)

Hintere Reihe von links: Co-Trainer Guido Groß, Pascal Löwenbrück, Fabian Steffen, Nico Kreutzer, Sebastian „Johnny“ Heisel, Adrian Montag, Simon Kirschweng, Felix Zech, Trainer Dennis Jager, Tim Geber.

Kniend: Sebastian Spies, Manuel „Geheimwaffe“ Kirschweng, Sebastian Pistorius, Leon Comtesse.

Liegend: Pascal und Maurice Groß.

 

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu