Sonderbeitrag

Lust auf Handball? Dann suchen wir dich!

Wir die Mädels der aktuellen D-Jugend (Jahrgang 2005-2006), möchten für die kommende Saison 2019/2020 gerne eine rein weibliche C-Jugend gründen und suchen dafür DICH! Wenn du Lust auf einen schnellen, ballorientierten und laufintensiven Mannschaftssport hast, schau einfach bei einem der Trainings...

weiterlesen...

B-Jugend: Saarlandmeister in der Saarlandliga!

Beitrag von Meik in B-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 07.04.2019

0

Es ist vollbracht!

Am Freitag Abend reiste unsere B-Jugend nach Marpingen zur HSG DJK Nordsaar zum Endspiel um die Saarlandmeisterschaft.

Beide Mannschaften hatten bis zu diesem entscheidenden Spiel nur zwei Verlustpunkte. Da man das Hinspiel gegen Nordsaar verloren hatte, mussten unsere Jungs das Spiel unbedingt gewinnen um den Titel nicht an Nordsaar zu vergeben.

Beide Mannschaften waren hoch motiviert und zahlreiche mitgereiste Fans fieberten dem Anpfiff entgegen. Das Match war von Anfang an spannend und ausgeglichen. Die Fans unterstützten unsere Mannschaft lautstark mit Trommeln.

Nordsaar ging gleich in Führung. Der Tus konnte immer wieder ausgleichen. In der 7 Minute ging unsere B zum ersten mal mit 4:3 in Führung. Nun glich Nordsaar immer wieder aus. So ging es immer wieder hin und her und man konnte in der letzten Sekunde mit 11:10 Führung in die Halbzeitpause gehen.

Das gesamte Spiel war durch eine gute Abwehrleistung und ein konsequentes Angriffsspiel geprägt.

Nach der Pause konnte unsere Spielgemeinschaft direkt mit 12:10 in Führung gehen. Nordsaar blieb jedoch immer dran. In der 32 Minute setzten unsere Jungs sich zum ersten mal mit 17:14 ab. Durch eine nicht nachlassende Abwehr und das nicht nachlassende Arbeiten, wurde der Gegner mürbe gemacht. Was durch die Abwehr kam, hatten unsere Torhüter. Nun war es schon fast klar, 5 Minuten vor Ende stand es 23:18.

Die Fans und die Mannschaft gaben noch mal alles und so entschied unsere B-Jugend mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung das Spiel am Schluss mit 29:23. Es war geschafft.

Saarlandmeister. Hey, hey!

Einen Dank an Alle.

 

 

Tor: Maurice und Pascal Groß

Sebastian Spies, Alexander Klein, Nico Kreutzer, Guiliano Santamaria, Sebastian Pistorius, Sebastian Heisel, Fabian Steffen, Tim Lukas Geber, Leon Comteße, Adrian Montag, Manuel und Simon Kirschweng

Zeitnehmer: Pascal Kirchweng und Jürgen Steffen

Trainer: Alexander Spies und Guido Groß, Betreuer: Dennis Jager

1 SG TuS Elm-Sprengen 12 11 0 1 318 : 193 22 : 2
2 HSG DJK Nordsaar 11 9 0 2 322 : 248 18 : 4
3 SG TuS Riegelsberg – HSV Püttlingen 11 6 0 5 295 : 247 12 : 10
4 JSG SGH St. Ingbert – TV Kirkel 11 6 0 5 224 : 234 12 : 10
5 HSG Fraulautern-Überherrn 11 4 1 6 234 : 279 9 : 13
6 TuS Wiebelskirchen 11 2 1 8 279 : 305 5 : 17
7 SV 64 Zweibrücken 2 11 0 0 11 192 : 358 0 : 22

 

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu