Sonderbeitrag

Info: Zuschauer in der neuen Saison

Update 17.10.2020: Ab sofort gelten neue Allgemeinverfügungen der saarländischen Landesregierung. Diese erlauben u.a. keine Zuschauer beim Trainings- und Sportbetrieb! Die unten aufgeführten Regelungen verlieren somit bis auf weiteres ihre Gültigkeit. Wenn Sie in der kommenden Saison...

weiterlesen...

Auswärtssieg

Beitrag von Meik in B-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 18.03.2019

0

Am vergangenen Samstag spielte unsere B-Jugend in der Saarlandliga in der Ingobertushalle St. Ingbert gegen die JSG SGH St. Ingbert-TV Kirkel.

Mit einem dezimierten Team traten wir zum Auswärtsspiel in St. Ingbert an. Ohne den etatmäßigen Torhüter und zwei weiteren Feldspieler, begann das Spiel unserer Mannschaft ungewohnt holprig. Viele vergebene Chancen machten den Gegner unnötig stark. Nach 15 Minuten stand es 6:6 und man merkte den Spielern eine gewisse Nervosität an. Trotz einer Auszeit nach 20 Minuten blieb das Spiel bis zur Halbzeit ausgeglichen und so wurden bei einem Spielstand von 8:7 für unsere Mannschaft die Seiten getauscht.

Nach der Halbzeit wurde unser Spiel besser. Scheinbar zeigt die Ansprache der Trainer in der Halbzeit ihre Wirkung. Die Mannschaft spielte variabel und konnte sich immer weiter absetzen. Nach 15. Minuten in der 2.Halbzeit stand es 16:8 und das Spiel war gelaufen. In den letzten 10 Minuten verwaltete die Mannschaft nur noch ihren Vorsprung und so endete das Spiel mit 19:13 für unser Team. Da viele Spieler gesundheitlich angeschlagen ins Spiel gingen, war das eine passable Vorstellung.

Es spielten: Pascal Groß im Tor, Nico Kreutzer, Guiliano Santamaria, Simon und Manuel Kirschweng, Fabian Steffen, Sebastian Heisel, Sebastian Spies, Adrian Montag, Leon Comtesse

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu