Sonderbeitrag

DHB-Kampagne – Reiß keine Lücke

  Liebe Handballfreund*innen, liebe Landesverbandsvertreter*innen, vor Kurzem hat der Deutsche Handballbund e.V. die Kampagne Reiß keine Lücke ins Leben gerufen, um die Vereins- und Verbandskommunikation zu unterstützen und den Blick in diesen herausfordernden Zeiten auf die Handballvereine...

weiterlesen...

A-Jugend gewinnt auch ihr erstes Spiel im neuen Jahr!!

Beitrag von Meik in A-Jugend, Jugend, News, Spielberichte am 12.01.2015

0

HWE Erbach/Waldmohr – SG Bous/Wadgassen-Elm/Sprengen 20:30 (8:12)


Zwar fehlen unserer Mannschaft auch im neuen Jahr verletzungsbedingt mit Marvin Herzog und Marco Mrsic noch 2 Spieler, doch dank der Unterstützung der B-Jugend konnten wir auch in Waldmohr eine schlagkräftige Truppe zusammenstellen.
Bereits in der Anfangsphase gelang uns beim 0:3 eine Führung, die wir auch nicht mehr abgeben mussten. In der Abwehr wurde gut gearbeitet und mit ruhigem Spielaufbau die Tore vorbereitet. Nach einer Auszeit der Gastgeber stellten diese ihre Abwehr um und versuchten mit doppelter Manndeckung unseren Rhythmus zu unterbrechen. Unsere Mannschaft wusste jedoch damit umzugehen und nützte die dadurch vorhandenen Lücken in des Gegners Abwehr zu weiteren Treffern.
In der Anfangsphase des zweiten Abschnitts versuchten die Einheimischen gar mit einer dreifachen Manndeckung gegen unseren kompletten Rückraum das Spiel zu drehen, doch wir behielten bis auf wenige Ausnahmen die Übersicht und zogen vom Pausenstand auf 11:20 mehr als vorentscheidend weg.
So konnten wir in der Schlussviertelstunde nochmal durchwechseln, wodurch alle Beteiligten zu ordentlichen Spielanteilen kamen.
Hervorzuheben aus einer guten Mannschaftsleistung ist Torwart Vincenzo La Delia mit guten Paraden.
Ebenfalls erfreulich ist der Umstand, dass sich 10 von 11 Feldspielern in die Torschützenliste eintragen konnten.
Für unsere SG spielten: Vincenzo La Delia im Tor, Marco Poncelet, Marc Pingen, Jan Pingen, Robert Freidich, Lucas Löhfelm, Julian Neisius, Lukas Grün, Frederik Ehl, Paul Huwig, Xaver Kurtz, Nico Schikofsky.

 

A-Jugend

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu