Sonderbeitrag

Weihnachtsfeier des TuS Elm-Sprengen!

Weihnachtsfeier: Liebe Vereinsmitglieder, Freunde und Gönner des TuS Elm-Sprengen. Die Planungen für die diesjährigen Weihnachtsfeiern laufen bereits auf Hochtouren. Am 15.12.2018 geht es los mit unserer Jugend-Weihnachtsfeier. Treffpunkt ist 15 Uhr vor der Halle der ehemaligen Grundschule Sprengen....

weiterlesen...

A-Jugend Bromelain-POS Challenge

Beitrag von admin in News am 15.07.2013

0

Bromelain-POS Challenge :

 

JSG Tus Elm- Spr./ SV Bous/ Wadg.- SG TuS Brotdorf/ HSV Merzig-Hilbr. 25:30 (16:12)

 

In der 1. Halbzeit spielten wir auf Augenhöhe mit unserem Gegner aus Merzig. Bis zum Stand von 10:10 konnte sich keine Mannschaft absetzen. Jediglich in den letzten 5 Minuten der 1. Hälfte haben wir uns einen Vorsprung von 4 Toren erkämpfen können. Besonders stark war Simon, der 3 Siebenmeter hielt.

 

In der 2. Halbzeit sah es dann erst so aus, als könnten wir gegen den Tabellenachten der Saarlandliga, einen lockeren Sieg einfahren. Beim Stand von 21: 17 wendete sich dann das Blatt. Der Gegner holte Tor um Tor auf und als es plötzlich 23:24 gegen uns stand, versuchten wir während eines Team Timeout verzweifelt nach der richtigen Taktik, um das Spiel noch zu gewinnen.

Die Fehler häuften sich vor allem im Angriff, was dann oft zum Gegentor führte. Freddy, der Einzige, der im Angriff gefährlich werden konnten, wurde erfolgreich Mann gedeckt.

In den letzten 5 Minuten versuchten wir dann mit einer etwas offeneren Abwehr durch Gegenstöße das Spiel noch zu wenden. Es stand 24:26 und es war noch alles drinn.

Die Uhr zeigte dann 57:33 als wir uns ein 2 Minutenstrafe eingehandelt haben, die sich als Willensbrecher für die Mannschaft entpuppte. Wir sahen die letzten Sekunden regelrecht zu, wie wir eingedost wurden.

 

In einer Pokalrunde, in der schon vor Beginn die letzten 4 Mannschaften für’s Final Four klar sind, ist es nicht schlimm zu verlieren, aber die Art und Weise, wie wir verloren haben, ist nicht in Ordnung.

Schon in 3 Wochen, am 08.12.2012, können wir in Brotdorf im Punktspiel, unter Beweis stellen, dass wir es besser können.

 

Es spielten:

 

Simon Both (Tor), Marko Mrsic 1, David Paulus 4, Markus Hermann 1, Tino Weichert 1, Jens Wagner 2, Nikolas Altmeyer 4, Freddy Hoffmann 10, Jonas Nisius, Peko Marmit 2 und Fabian Maas

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu