Sonderbeitrag

Vatertagfest am Donnerstag, 09.05.2024, Bauernwald Sprengen

                         

weiterlesen...

1. Pokalrunde der B-Jugend: Einzug in die 2. Runde geschafft!

Beitrag von Meik in B-Jugend, Handball, Jugend, News, Spielberichte am 11.10.2022

0

Am Samstagmittag um 14.00 Uhr fand die 1. Pokalrunde der B-Jugend vor heimischem Publikum statt. Die gegnerischen Mannschaften waren die HF Köllertal und DJK Oberthal. Die dritte Mannschaft aus Wiebelskirchen hatte kurzfristig abgesagt. Gespielt wurden jeweils 2 x 12 Minuten.

Wir eröffneten das Turnier gegen unseren stärksten Gegner, die HF Köllertal. Da uns diese Mannschaft körperlich und altersmäßig überlegen war, wussten wir, dass es gleich beim ersten Spiel sehr schwer für uns werden wird. Noch zu Spielbeginn gelang es uns auf Augenhöhe mit dem Gegner  zu bleiben, denn unser Ausgleichstreffer zum 3:3 ging in der 4. Spielminute ins Netz. Ab der 8. Minute lief es langsam schon auf eine vorzeitige Niederlage hin, denn wir konnten uns gegen die Köllertaler einfach nicht durchsetzen (4:9). Viele Ballverluste durch schlechte Passwechsel waren das Resultat, dass wir mit einem Rückstand von 6 Toren (4:10) in die Pause gingen. Leider lief es in der 2. Hälfte auch nicht  besser. Wir scheiterten oft  beim Angriff, denn die Aufforderung der Trainerbank, mehr in die Lücken zu stoßen, konnten wir nicht umsetzen. Trotzdem haben unsere Jungs gut gekämpft, auch wenn sie etwas niedergeschlagen, das Endergebnis von 4:20 Toren hinnehmen mussten.

Vor dem zweiten Spiel, gegen die DJK Oberthal, hat die Ansage des Trainers während der Pause Wirkung gezeigt. Der Kampfgeist war wieder geweckt. Zurück auf dem Spielfeld  starteten wir siegeswillig ins Spiel. Gute Laufwege und sichere, schnelle Pässe waren durchweg zu verfolgen, sodass wir in der 3. Spielminute bereits in Führung lagen (3:0). Obwohl nicht nur unsere Abwehr, sondern auch die der Oberthale gut aufgestellt war, schafften wir es meistens problemlos den Kreis anzuspielen und sicher Tore zu erzielen. Auch auf unsere Torhüter war stets Verlass. Dies führte dazu, dass wir uns mit 6:3 in die Pause trennten. Die einstudierten Spielzüge funktionierten auch zur 2. Halbzeit und  jeder 7er ging ins Netz. Von der 14. über die 17. Spielminute bauten wir konstant die Führung weiter aus und waren schlussendlich nicht mehr einzuholen (20./14:9). Glücklich beendeten wir die Partie mit 16:9 Toren und freuten uns auf den Einzug in die 2. Pokalrunde.

Für den TUS haben gespielt:

Alhusain Mahmoud, Jonas Neumeier, Paul Broßius, Niclas Seibert,  Simon Koch, Lukas Klein, Bastian Faller, Felix Geber, Georgio Santamaria, Emilio Korte

Lennard Schmitt und Jil-Leon Zang (TOR)

 Das nächste Spiel findet statt am: 15.10.2022, 14.00 Uhr Jahnsporthalle Schwalbach, Gegner: HC Schmelz

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu