Sonderbeitrag

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für den TuS

Die harte Arbeit des Sportausschusses in den letzten Wochen hat sich für den TuS gelohnt. Nach vielen Telefonaten und Besprechungen konnten wir nun einen absoluten Top-Trainer für den Rest der Runde verpflichten. Mit Markus Zeimet kommt ein alter Bekannter zurück zum TuS, der dort bereits zwei Mal...

weiterlesen...

Kaderplanung für die kommende Saison

Beitrag von Sabine in 1. Herren, Aktive, Handball, News am 25.01.2023

0

Die Saison läuft auf Hochtouren und wir stecken mitten im Abstiegskampf. In den letzten Wochen war bei uns sehr viel los. Im Hintergrund liefen aber schon seit Dezember die Planungen und Gespräche mit den Spielern und diese sind nun abgeschlossen.

Als Fazit kann man sagen, dass zwar der ein oder andere Spieler uns verlassen wird, aber die Mehrheit der Mannschaft auch im kommenden Jahr Liga-Unabhängig zugesagt hat.

Die Gespräche mit allen Spielern liefen stets offen und es wurde immer fair kommuniziert wie der Stand der Dinge ist und wie es um die jeweilige Situation des Spielers aus unserer und ihrer Seite aussieht.

Trotzdem kommt es im Handball immer wieder zu Abschieden und so werden uns nach dieser Saison Marius Janes, Till Hasper, Marlon Koch und Tim Laier in Richtung HF Saarbrücken verlassen. Wenngleich die Entscheidung der Spieler für uns schade ist, so sind die Gründe der 4 allesamt nachvollziehbar. Sie werden bis zum Ende alles für den TuS geben und dann natürlich noch einmal „ordentlich“ verabschiedet.

Auf der anderen Seite bedeutet dies natürlich, dass wir für die kommende Saison den Großteil der aktuellen Mannschaft nochmal für den TuS spielen sehen und wir sind stolz, dass die Jungs uns in dieser Zeit die Treue halten.

Die Lücken, die durch die Wechsel entstehen, werden wir zum Teil aus den eigenen Reihen mit jungen Spielern schließen können. Es ist aber nicht ausgeschlossen, dass in der nächsten Zeit noch der ein oder andere Neuzugang vorgestellt wird.

Wir werden euch auf dem Laufenden halten.

weiterlesen...

Nächster Sieg der TuS-Damen

Beitrag von Sabine in 1. Damen, Aktive, Handball, Spielberichte am 24.01.2023

0

Am vergangenen Sonntag konnten unsere Bunnys im Auswärtsspiel gegen die Damen des HC Schmelz den siebten Saisonsieg im siebten Spiel einfahren. Die Partie konnte man aber gut und gerne mit einer Kaffeefahrt vergleichen. Der Spielstart mit 0:0 war bekannt, das Ziel – einen Sieg – hatte man fest vor Augen. Allerdings erwies sich die Fahrt manchmal etwas holprig, Angebote nahm man nicht unbedingt alle an, ab und an wurde etwas härter verhandelt, aber doch setze sich der TuS-Tross auf der vorgegebenen Route beständig fort.

Wieder einmal gehörten die Anfangsminuten voll und ganz dem TuS: nach 12min konnte man bereits zufrieden auf eine 2:7 Führung blicken. Doch mit der Umstellung auf eine offenere Abwehrvariante brachte der HC Schmelz die Angriffsleistung der Bunnys merklich ins Stottern und verkürzte auf 5:7 (15min). Doch die Auszeit von Trainerin Martina Schäfer zeigte umgehend Wirkung. Vor allem Karoline Gawron und Liesa Link schienen die neuen Vorgaben ihrer Trainerin mehr als nur verinnerlicht zu haben, denn beide steuerten je sechs Tore zur Halbzeitführung von 10:17 bei.

Nach dem Seitenwechsel hatte man sich auf die Deckungsvariante der Schmelzerinnen noch besser eingestellt, konnte durch Bewegung und Übergänge im Angriffsspiel mehr Räume schaffen, nur die Chancenverwertung war nicht immer konsequent genug. So setzte man sich bis zur 42. min stetig auf 14:28 ab. In der Folge schalteten unsere Damen einige Gänge zurück auf Ergebnisverwaltung, sodass man letztendlich mit 21:34 als Sieger vom Platz ging.

Unsere Damen greifen erst am 05.02.2023 (So) wieder ins Spielgeschehen ein. In der heimischen Jahnsporthalle empfangen sie um 16h die HG Saarlouis 2.

Für den TuS haben gespielt:
Karoline Gawron 12/3, Liesa Link 9/3, Magdalena Hauter 5, Katharina Speicher 4, Corinna Schwender 3, Krystin Fetik 1, Katharina Derrenbächer, Stephanie Görgen, Emma Göritz, Kiara Hohenschurz, Julia Schwinn
Trainerin: Martina Schäfer
Betreuerin: Hannah Fellinger

weiterlesen...

Bittere Niederlage gegen Merchweiler

Beitrag von Sabine in 1. Herren, Aktive, Handball am 23.01.2023

0

Am Sonntagabend gings nach Merchweiler in die Allenfeldhalle um das erste Spiel der Rückrunde, unter neuem Trainer Markus Zeimet, zu bestreiten. Anwurf gegen den TV Merchweiler war um 18:00 Uhr.

Es war von Beginn an ein emotionales Spiel bei dem man merkte, dass auf beiden Seiten ein Sieg her musste. So ging es von Beginn an mit hohem Tempo und schnellen Spielzügen nach vorne. Die Abwehrreihen waren auf beiden Seiten gut aufgestellt, sodass man in der ersten Halbzeit ein ausgeglichenes Spiel mit vielen Torchancen und souveränen Treffern mitverfolgen konnte. Nachdem die Merchweilerer das erste Tor erzielten, legte Adrian Cristescu den Ausgleich zum 1:1 in der 2. Minute zügig nach. In der 13. Spielminute übernahmen wir zum ersten Mal mit 5:6 die Führung. Der Ausgleichstreffer ließ jedoch nicht lange auf sich warten. So ging es von der 15. bis hin zur 21. Minute mit einem immer wiederkehrenden Gleichstand weiter (8:8). Bis zum Abpfiff in die Pause konnten sich die Gastgeber dann den Vorsprung mit 2 Toren sichern und wir trennten uns mit einem Zwischenstand von 13:11 in die Kabinen.

Zurück auf dem Spielfeld sahen die Zuschauer eine Mannschaft, die es den Hausherren zu leicht machte, dass sie die deutliche Führung übernehmen konnten, denn keine 10. Minuten nach Wiederanpfiff gespielt, gerieten wir mit 7 Toren weiter in Rückstand. Unsere Konzentration ließ immer mehr nach. Fehlpässe und daraus resultierende Ballverluste zogen sich wie ein roter Faden durchs restliche Spiel. Erst in der turbulenten Schlussphase konnten wir uns auf 3 Tore wieder herankämpfen, sodass es in der 53. Minute 26:23 stand. Doch wie in den vorherigen Spielen auch, war die Zeit dann wieder unser größter Gegner, denn wir schafften es leider nicht mehr aufzuholen oder wenigstens nochmals den Ausgleichstreffer zu erzielen. Der Start in die Rückrunde war für uns alles andere als befriedigend, denn mit dem Endstand von 31:25 ging es letztendlich runter vom Spielfeld.

Für den TuS haben gespielt:

Christoph Kammer (6), Fabian Becker (1), Till Hasper, Sebastian Pistorius, Tim Laier (7), Marlon Koch (1), Adrian Cristescu (5), Sebastian Heisel, Lukas Bennoit (5), Frederick Hoffmann, Simon Kirschweng, Daniel Speicher, Maurice Groß (Tor)

Trainerteam:     Markus Zeimet, Thomas Spies, Daria Leipig, Uwe Speicher

 

Das nächste Spiel findet statt am:

Samstag, 04.02.2023, 19:00 Uhr, Gegner: HC St. Ingbert-Hassel

Ort: Eisenberghalle, Schulstraße, St. Ingbert-Hassel

 

 

weiterlesen...

F-Jugend: Trainer gesucht!

Beitrag von Sabine in F-Jugend, Handball, News am 20.01.2023

0

Wir suchen ab sofort für unsere neu gegründete F-Jugend einen oder mehrere Trainer, die Interesse haben den Kindern Spaß am Handball zu vermitteln und sie ein oder zwei Mal wöchentlich zu trainieren. Wenn ihr Interesse habt oder erst einmal offene Fragen besprechen wollt, könnt ihr euch gerne mit einer PN hier melden und wir nehmen dann Kontakt mit euch auf. Wir freuen uns auf euch!

Euer TuS

weiterlesen...

Spielplan für das kommende Wochenende

Beitrag von Sabine in Aktive, Handball, News am 19.01.2023

0

Mannschaft Datum Uhrzeit Gegner Ort
Minis Sa, 28.01. 11:00 Turnier Sporthalle Kleinblittersdorf
B-Jugend So, 29.01 16:00  HG Itzenplitz Sporthalle Wemmetsweiler
A-Jugend So, 29.01. 17:30 JSG Sbr.- West 2 Rastbachtalhalle Saarbrücken
         
         
         
         

 

weiterlesen...