Sonderbeitrag

Vorzeitiges Weihnachtsgeschenk für den TuS

Die harte Arbeit des Sportausschusses in den letzten Wochen hat sich für den TuS gelohnt. Nach vielen Telefonaten und Besprechungen konnten wir nun einen absoluten Top-Trainer für den Rest der Runde verpflichten. Mit Markus Zeimet kommt ein alter Bekannter zurück zum TuS, der dort bereits zwei Mal...

weiterlesen...

Nächster Sieg der TuS-Damen

Beitrag von Sabine in 1. Damen, Aktive, Handball, Spielberichte am 24.01.2023

0

Am vergangenen Sonntag konnten unsere Bunnys im Auswärtsspiel gegen die Damen des HC Schmelz den siebten Saisonsieg im siebten Spiel einfahren. Die Partie konnte man aber gut und gerne mit einer Kaffeefahrt vergleichen. Der Spielstart mit 0:0 war bekannt, das Ziel – einen Sieg – hatte man fest vor Augen. Allerdings erwies sich die Fahrt manchmal etwas holprig, Angebote nahm man nicht unbedingt alle an, ab und an wurde etwas härter verhandelt, aber doch setze sich der TuS-Tross auf der vorgegebenen Route beständig fort.

Wieder einmal gehörten die Anfangsminuten voll und ganz dem TuS: nach 12min konnte man bereits zufrieden auf eine 2:7 Führung blicken. Doch mit der Umstellung auf eine offenere Abwehrvariante brachte der HC Schmelz die Angriffsleistung der Bunnys merklich ins Stottern und verkürzte auf 5:7 (15min). Doch die Auszeit von Trainerin Martina Schäfer zeigte umgehend Wirkung. Vor allem Karoline Gawron und Liesa Link schienen die neuen Vorgaben ihrer Trainerin mehr als nur verinnerlicht zu haben, denn beide steuerten je sechs Tore zur Halbzeitführung von 10:17 bei.

Nach dem Seitenwechsel hatte man sich auf die Deckungsvariante der Schmelzerinnen noch besser eingestellt, konnte durch Bewegung und Übergänge im Angriffsspiel mehr Räume schaffen, nur die Chancenverwertung war nicht immer konsequent genug. So setzte man sich bis zur 42. min stetig auf 14:28 ab. In der Folge schalteten unsere Damen einige Gänge zurück auf Ergebnisverwaltung, sodass man letztendlich mit 21:34 als Sieger vom Platz ging.

Unsere Damen greifen erst am 05.02.2023 (So) wieder ins Spielgeschehen ein. In der heimischen Jahnsporthalle empfangen sie um 16h die HG Saarlouis 2.

Für den TuS haben gespielt:
Karoline Gawron 12/3, Liesa Link 9/3, Magdalena Hauter 5, Katharina Speicher 4, Corinna Schwender 3, Krystin Fetik 1, Katharina Derrenbächer, Stephanie Görgen, Emma Göritz, Kiara Hohenschurz, Julia Schwinn
Trainerin: Martina Schäfer
Betreuerin: Hannah Fellinger

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu