Sonderbeitrag

Sprenger Kirmes vom 03. bis 05. August 2024

                         

weiterlesen...

Bunnys schlagen den ASC Quierschied 2

Beitrag von Sabine in 1. Damen, Aktive, Handball, Spielberichte am 23.03.2023

0


Die Damen des TuS Elm/Sprengen finden immer besser zurück zu ihrer alten Form und besiegen den ASC Quierschied 2 verdient mit 24:19.

Endlich schafften es die Bunnys wieder von der ersten Spielminute an hellwach auf dem Spielfeld zu sein. Mit einer kompakten aber auch beweglich agierenden Abwehr setzte man die Gäste immer wieder unter Druck, zwang sie oftmals ins drohende Zeitspiel oder in schwierige Wurfpositionen. Auch im Angriffsspiel lief wieder mehr zusammen, sodass man die Führung über 4:1 (7.min), 8:3 (16.min), 12:6 (26.min) ausbauen konnte und es zur Halbzeit 12:8 stand.

Nach dem Seitenwechsel wusste vor allem die linke Angriffsseite der Bunnys zu gefallen: Magdalena Hauter mit schnellen und sehenswerten Aktionen über die Außenbahn sowie Liesa Link mit Rückraumkrachern sorgten nunmehr für die Tore des TuS. Dass die Gäste aus Quierschied den zweiten Durchgang etwas ausgeglichener gestalten konnten, lag jedoch eher an der teils fahrlässigen Chancenverwertung der Sprenger Damen. Dennoch stand am Ende ein souveräner 24:19 Sieg.

Am kommenden Samstag, den 25.03.2023, heißt es Derby-Time in der heimischen Jahnsporthalle: um 19h treffen die Bunnys auf die Damen des SV Bous!

Für den TuS haben gespielt:
Liesa Link 9/3, Magdalena Hauter 8, Karoline Gawron 3, Corinna Schwender 2, Katharina Speicher 2, Vivien Demmer, Katharina Derrenbächer, Hannah Fellinger, Krystin Fetik, Stephanie Görgen, Emma Göritz, Carolin Hauer, Annika Hirth
Trainerin: Martina Schäfer

Kommentar schreiben

*

Ich stimme zu